Seniorenheim

Das Seniorenheim ist eine vollstationäre Pflegeeinrichtung, in der pflegebedürftige Menschen jeder Pflegestufe leben und professionell betreut werden. Unser Seniorenheim zeichnet sich durch seine familiäre Athmosphäre mit nur 21 Wohnplätzen aus, sodass sich unsere Bewohner sehr schnell bei uns zurecht finden.

 

Das Seniorenheim ist aus einem alten Wohnhaus entstanden und hat daher charmant verwinkelte Züge. Es ist unser Anliegen, unseren Bewohnern ein  Zuhause zu bieten. Bei  uns wird nicht nur gepflegt, sondern gelebt und gewohnt. Wir verstehen uns als Profis für die Pflege von an Demenz erkrankten Menschen. Zudem wird bei uns mit viel Herz gearbeitet.

 

Einen hohen Stellenwert hat für uns das Angebot von täglichen Beschäftigungs- und Anktivierungsangeboten, um den Geist und den Körper trotz bestehender Einschränkungen zu fordern. So ist es uns selbstverständlich, dass gemeinsam und unter Anleitung gebacken, gekocht, gesungen und gedichtet wird. Des Weiteren gibt es regelmäßige leichte Gymnastik, Seniorenkegeln und vieles mehr. Selbstverständlich bieten wird auch unseren Bewohnern, die nicht mehr an diesen Aktivitäten teilnehmen können ein breites Angebot: die Erinnerungsarbeit nimmt einen hohen Stellwert ein.

 

Unsere Leistungen im Überblick:

  • Wir bieten überwiegend Einzelzimmer mit eigener Naßzelle.
  • Die meisten Zimmer verfügen über einen eigenen Balkon oder Terrasse, sowie Telefon und TV-Anschluss.
  • Individuelle Hilfe bei der Pflege und Mobilität
  • Soziale Betreuung und Ergotherapie ist ein wichtiger Bestandteil im Tagesablauf unserer Bewohner:
    • Biografiearbeit,
    • Bewegungstraining und Sturzprävention,
    • Basale Stimulation,
    • Zeitungsrunden zum aktuellen Weltgeschehen
    • Gemeinsames singen, backen, dichten, lesen, Gymnastik und Erinnerungsarbeit.
    • Individuelle Betreuung, ausgerichtet an den jeweiligen Fähigkeiten und Interessen.
  • Wir arbeiten eng mit den örtlichen Hausärzten zusammen, eine freie Arztwahl ist selbstverständlich möglich und gewünscht.
  • Die Fußpflege und der Frisör kommen regelmäßig und auf Wunsch in unsere Einrichtung.
  • Bei Bedarf und Interesse Zusammenarbeit mit dem Peiner Hospitz- und Palliativnetz.

 

Kosten:

Die Kosten werden bei bestehendem Pflegegrad von der Pflegekasse übernommen, der monatliche Eigenanteil beträgt 1147,75 € in den Pflegegraden 2-5.

IIn Pflegegrad I beträgt der Eigenanteil 1606,48 €.

 

Hier finden Sie uns

Seniorenheim Wendeburg GmbH
Ehrenkamp 6
38176 Wendeburg

 

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

+49 5303 9 11 00

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Seniorenheim Wendeburg GmbH